-

2. Bundesliga: St. Pauli besiegt Kaiserslautern

2. Bundesliga: St. Pauli besiegt Kaiserslautern
Deutschland und Welt: - Am 18. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der FC St. Pauli mit 2:0 gegen den 1. FC Kaiserslautern gewonnen. Die Hanseaten dominierten die Begegnung über weite Strecken, gingen jedoch häufig fahrlässig mit eigenen Chancen um, die Gäste aus Kaiserslautern waren vor allem in der Defensive gefordert. In der 34. Minute brachte Elias Saad St. Pauli mit einem Linksschuss in Führung. Auch im Anschluss verbuchten die Kiezkicker deutlich mehr Ballbesitz, der FCK kam nur selten in die gegnerische Hälfte.
In der 64. Minute erhöhte Marcel Hartel für St. Pauli - Hartel traf damit zum neuten Mal in dieser Saison. Die Gäste gerieten zusehends in Unordnung, immer öfter stießen die Hamburger in den Strafraum vor. In den letzten Spielminuten drehte der FCK noch einmal auf, blieb jedoch insgesamt zu ungefährlich. Die weiteren Begegnungen des Nachmittags: Nürnberg - Rostock 3:0, Elvsberg - Hannover 2:2. Am Abend trifft Schalke auf den HSV.