Deutsches Wochenblatt

Deutschlands großes Nachrichten- und Wirtschaftsportal

Champions League: Dortmund nach Remis gegen Lazio im Achtelfinale
-
Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat Borussia Dortmund im Heimspiel gegen Lazio Rom mit 1:1 unentschieden gespielt und den Einzug ins Achtelfinale perfekt gemacht. Die Schwarz-Gelben hatten mehr Ballbesitz, die Italiener lauerten auf schnelle Gegenstöße. Die Gäste hatten auch die erste gute Gelegenheit der Begegnung, als Correa in der 20. Minute aus zentraler Position Bürki ... Hier weiterlesen
US-Börsen uneinheitlich - Euro weiter im Aufwind
-
Die US-Börsen haben sich am Mittwoch uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 29.883,79 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,20 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.665 Punkten im Plus gewesen (+0,16 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit ... Hier weiterlesen
FDP kritisiert neues Tui-Rettungspaket
-
Der Vizechef der FDP-Bundestagsfraktion, Michael Theurer, hat mit scharfer Kritik darauf reagiert, dass der Tui-Konzern weitere Staatshilfen gegen einen möglichen finanziellen Absturz in der Coronakrise erhält. "Bundeswirtschaftsminister Altmaier wird als Verstaatlichungs-Minister in trauriger Erinnerung bleiben, der Konzerne mit milliardenschweren Subventionen verstaatlicht und dem Mittelstand ... Hier weiterlesen
Champions League: Leipzig besiegt Basaksehir spät
-
Am fünften Spieltag der Champions-League-Gruppenphase hat RB Leipzig auswärts gegen Basaksehir Istanbul mit 4:3 gewonnen. Die Sachsen starteten offensivstark und hatten einige Chancen, beispielsweise als Mukiele in der vierten Minute mit einem kräftigen Kopfball aus kurzer Distanz an Günok scheiterte. In der 26. Minute wurden die Gäste belohnt, als nach einem Fernschuss von Sabitzer der Abpraller ... Hier weiterlesen
Bund und Länder verlängern Teil-Lockdown bis 10. Januar
-
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und die Ministerpräsidenten der Länder haben sich auf eine Verlängerung der verschärften Corona-Maßnahmen bis zum 10. Januar geeinigt. "Es bleibt der Zustand wie er jetzt ist, mit Ausnahme natürlich der Weihnachtsreglungen", sagte Merkel nach der Videokonferenz mit den Regierungschefs der Bundesländer. Man habe nach wie vor das Ziel, eine Inzidenz von 50 ... Hier weiterlesen
Thüringer Verfassungsschutz: "Querdenken" möglicher Verdachtsfall
-
Nach Aussage von Stephan Kramer, dem Präsidenten des Amtes für Verfassungsschutz in Thüringen, liegen inzwischen "hinreichende Anhaltspunkte" dafür vor, dass die bundesweite "Querdenken"-Bewegung als Verdachtsfall eingestuft werden könnte. Das sagte Kramer "RBB24-Recherche". Die Einstufung als Verdachtsfall ermöglicht es dem Verfassungsschutz, nachrichtendienstliche Mittel bei der Beobachtung und ... Hier weiterlesen
Lottozahlen vom Mittwoch (02.12.2020)
-
In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Sie lauten 1, 2, 32, 41, 43, 44 die Superzahl ist die 1. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 1964933. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 255333 gezogen. Diese Angaben sind ohne Gewähr.
Der Deutsche Lotto- und Totoblock teilte mit, dass die Chance, sechs Richtige und ... Hier weiterlesen
DAX lässt nach - Starker Euro kommt nicht gut an
-
Am Mittwoch hat der DAX nachgelassen. Zum Xetra-Handelsschluss wurde der Index mit 13.313,24 Punkten berechnet, ein Minus in Höhe von 0,52 Prozent im Vergleich zum Vortagesschluss. Marktbeobachtern zufolge kommt der starke Euro bei den Anlegern nicht gut an, da dies Exporte aus der Eurozone in die USA teurer und damit unattraktiver macht.
Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am ... Hier weiterlesen
GMK-Vorsitzende kritisiert Impfpläne des Gesundheitsministeriums
-
Die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz (GMK), Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD), kritisiert das Bundesgesundheitsministerium. "Ich habe jetzt erfahren, dass die Verordnung zur Priorisierung des Gesundheitsministeriums erst im 1. Quartal 2021 kommen wird. Das ist natürlich zu spät", sagte sie im ARD-Mittagsmagazin.
Die Entscheidung, wer zuerst geimpft werden soll, wenn ein ... Hier weiterlesen
Sicherheits-Experte lobt Polizei nach Amokfahrt in Trier
-
Der Sicherheits-Experte Rolf Tophoven hat das Handeln der Polizei nach der Amokfahrt in der Trierer Fußgängerzone gelobt. Der schnelle Zugriff durch die Polizei sei "absolut professionell" gewesen, sagte er dem Nachrichtenportal Watson. Nur vier Minuten nach dem ersten Notruf hatte die Polizei in Trier den 51-jährigen Tatverdächtigen festgesetzt, der am Dienstag fünf Menschen bei einer Amokfahrt ... Hier weiterlesen