-

Deutsches Judo-Mixed-Team holt Bronzemedaille bei Olympia

Deutschland und Welt: - Die deutschen Judoka haben am Samstag in Tokio Bronze im Mixed geholt. Der Wettbewerb war zum ersten Mal im olympischen Programm. Die Auswahl des Deutschen Judo-Bunds (DJB) gewann im entscheidenden Kampf gegen die Niederlande mit 4:2.
Zuvor hatte es einen 4:0-Auftaktsieg gegen das IOC-Flüchtlingsteam gegeben, außerdem eine 2:4-Niederlage im Viertelfinale gegen Japan sowie einen 4:2-Sieg gegen die Mongolei. Im Medaillenspiegel ist Deutschland nach 145 von 339 Entscheidungen mit drei Gold-, vier Silber- und zehn Bronzemedaillen auf Rang zehn. Vorne ist China, dahinter Japan und die USA.

Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!