-

Emmanuel Macron: "Schäuble war ein Freund Frankreichs"

Emmanuel Macron: "Schäuble war ein Freund Frankreichs"
Deutschland und Welt: - Auch Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat sein Bedauern über den Tod von Wolfgang Schäuble ausgedrückt. "Wolfgang Schäuble war ein Freund Frankreichs", schrieb Macron bei Twitter. Er habe die Beziehungen zwischen beiden Ländern gestärkt.
"Er trug zur deutschen Wiedervereinigung, zum Aufbau des Euro und zur europäischen Einheit bei. Ich begrüße sein Engagement. Mein Beileid gilt seinen Lieben und dem deutschen Volk." Auch Frankreichs Finanzminister Bruno Le Maire reagierte "zutiefst betrübt". "Er war ein Freund, ein treuer und verlässlicher Partner, ein unermüdlicher Architekt der deutsch-französischen Freundschaft", so Le Maire. Am Morgen war bekannt geworden, dass der CDU-Politiker in der Nacht zu Mittwoch im Alter von 81 Jahren im Kreise seiner Familie verstorben ist.