-

Mannheim wirft Eintracht Frankfurt aus dem DFB-Pokal

Mannheim wirft Eintracht Frankfurt aus dem DFB-Pokal
: - In der ersten Runde des DFB-Pokals hat Drittligist Waldhof Mannheim 2:0 gegen Eintracht Frankfurt gewonnen und den Bundesligisten damit überraschend früh aus dem Wettbewerb geworfen. Der Außenseiter präsentierte sich am Sonntag schon im ersten Durchgang stark. Kurz vor der Pause verpassten die Hausherren den Führungstreffer.
Nach dem Seitenwechsel machten sie es besser: Marcel Seegert brachte die Mannheimer in der 48. Minute nach einer Ecke in Führung. Nur vier Minuten später legte Joseph Boyamba nach. Richtig bitter wurde es für die Frankfurter ab der 62. Minute, da sie nach Gelb-Rot für Martin Hinteregger in Unterzahl spielen mussten. Im Anschluss lauerte der Drittligist auf Konter und verteidigte konsequent, der Favorit konnte dem nichts mehr entgegensetzen. In den Parallelspielen der ersten Pokalrunde gab es am Sonntagnachmittag die folgenden Ergebnisse: SV Meppen - Hertha BSC 0:1, SV 07 Elversberg - 1. FSV Mainz 05 1:1, FC Carl Zeiss Jena - 1. FC Köln 1:1, FC 08 Villingen - FC Schalke 04 1:4, Rot-Weiß Koblenz - Jahn Regensburg 0:3, Türkgücü München - 1. FC Union Berlin 0:1, VfL Oldenburg - Fortuna Düsseldorf 0:5, Preußen Münster - VfL Wolfsburg 1:1. Damit ging es in Elversberg, Jena und Münster in die Verlängerung.
Finden Sie diese Unternehmensnachricht interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung! Beleidigungen jeglicher Art werden nicht veröffentlicht.
Vor und Nachname*
Ihre E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Zu den Datenschutzbestimmungen klicke auf den nachstehenden Link!*

Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!