Deutschland und Welt | Deutsches Wochenblatt


 
Giffey: Corona-Infektionen bei Kita-Kindern rückläufig
-
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) sieht sich von neuen Corona-Infektionszahlen in der Entscheidung bestärkt, die Kitas offenzuhalten. In der Gruppe von null bis fünf Jahren liege die Zahl der Neuinfektionen "im bundesweiten Durchschnitt bei 59 pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen", sagte die SPD-Politikerin vor der Sitzung des Corona-Kita-Rates an diesem Freitag den Zeitungen der ... Hier weiterlesen
Bund will mit EU-Hilfen für Kohleregionen Haushalt entlasten
-
Die Milliardenhilfen der EU für den Strukturwandel nach dem Kohleausstieg sollen den betroffenen Regionen in Nordrhein-Westfalen und Ostdeutschland nun doch nicht zusätzlich zur Verfügung stehen. Die Bundesregierung will mit den Geldern frühere Förderzusagen finanzieren und so am Ende den Bundeshaushalt entlasten, geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Bundestags-Grünen ... Hier weiterlesen
Pflegebeauftragter für pragmatische Besuchsregeln in Seniorenheimen
-
Der Pflegebeauftragte der Bundesregierung fordert pragmatische Besuchsregeln für Alten- und Pflegeheime in der Corona-Zeit: "Es gibt sehr gute Konzepte. Es gibt zum Teil aber auch Regeln, die nach heutigem Wissensstand zu streng sind", sagte Andreas Westerfellhaus den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). Selbst wenn es zu einem begrenzten Ausbruch komme, dürfe eine Einrichtung ... Hier weiterlesen
BDEW: Berlin nun mit mehr E-Auto-Ladestationen als München
-
Lange war München Deutschlands E-Auto-freundlichste Stadt. Doch in diesem Jahr hat die Hauptstadt München bei der Zahl der öffentlich zugänglichen Ladepunkte überholt, berichtet die "Süddeutsche Zeitung" (Freitagausgabe) unter Berufung auf ein bundesweites Ladesäulenregister des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW). Demnach hat Berlin mit 1.355 dieser Ladepunkte die Führung im ... Hier weiterlesen
Regierung fährt Hybrid-Dienstwagen meistens nicht elektrisch
-
Die Hybrid-Dienstwagen der Bundesregierung werden nur selten mit ihrem Elektromotor gefahren. Nur drei Ministerien nutzen ihre Hybridfahrzeuge überwiegend elektrisch - zu mehr als 50 Prozent, geht aus einer Antwort des Bundesverkehrsministerium auf eine Anfrage der Grünen hervor, über die die Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben) berichten. Am wenigsten werden demnach die Fahrzeuge ... Hier weiterlesen
Übungsleiterpauschale steigt auf 3.000 Euro pro Jahr
-
Die Große Koalition will ehrenamtliche Tätigkeiten offenbar besser fördern. Nach sieben Jahren ohne Änderung sollen ab dem kommenden Jahr die steuerliche Übungsleiterpauschale und die Ehrenamtspauschale deutlich erhöht werden, berichtet das "Redaktionsnetzwerk Deutschland" (Freitagausgaben) unter Berufung auf Koalitionskreise. Danach steigt die jährliche Übungsleiterpauschale von 2.400 auf 3.000 ... Hier weiterlesen
US-Börsen uneinheitlich - S&P und Tech-Werte kaum verändert
-
Die US-Börsen haben sich am Donnerstag uneinheitlich gezeigt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 29.969,52 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,29 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 3.665 Punkten im Minus gewesen (-0,09 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit ... Hier weiterlesen
Infektiologin für Offenlegung der Daten bei Impfstoff-Zulassung
-
Die Infektiologin Marilyn Addo hat sich bei der möglichen Zulassung eines Corona-Impfstoffs für eine Offenlegung der Studiendaten ausgesprochen. "Und um jetzt aufklären zu können für unsere Impfkampagnen brauchen wir natürlich aus diesen großen Studien mit 30.000, 40.000 Probanden genau diese Daten", sagte die Leiterin der Infektiologie des Uniklinikums Hamburg-Eppendorf am Donnerstag dem ... Hier weiterlesen
FDP will mehr Personal für EU-Zulassung des Corona-Impfstoffs
-
In Deutschland dringen die Parteien auf eine schnelle Entscheidung der EU-Arzneimittelagentur Ema über den Corona-Impfstoff von Biontech. "Die Zulassung des Corona-Impfstoffs muss für die Ema höchste Priorität haben", sagte der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP, Marco Buschmann, der "Welt" (Freitagausgabe). "Falls nötig, sollten dafür zusätzliche Ressourcen bereitgestellt werden."
Gleichzei ... Hier weiterlesen
Österreich stellt Wiederöffnung der Skigebiete in Aussicht
-
Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat eine Wiederöffnung der Skigebiete in Aussicht gestellt. "Wir haben wie viele andere europäische Länder auch, damit zu kämpfen, dass wir zu hohe Ansteckungszahlen haben, die müssen wir auf ein niedrigeres Niveau bringen und dafür kämpfen wir gerade, mit einem Lockdown in Österreich, aber natürlich auch mit Einschränkungen im Bereich des Skifahrens ... Hier weiterlesen