Sport | Deutsches Wochenblatt


 
FC Bayern holt Douglas Costa zurück
-
Der brasilianische Mittelfeldspieler Douglas Costa kehrt zum FC Bayern München zurück. Der Flügelspieler, der bereits von 2015 bis 2017 für den deutschen Rekordmeister aufgelaufen war, werde für diese Saison von Juventus Turin ausgeliehen, teilten die Bayern am Montag mit. Costa war 2017 zu dem italienischen Traditionsklub gewechselt.
"Douglas wird uns auf den für unser Spiel wichtigen ... Hier weiterlesen
Sebastian Rudy kehrt zu Hoffenheim zurück
-
Mittelfeldspieler Sebastian Rudy kehrt zur TSG 1899 Hoffenheim zurück. Das teilte der Bundesligist am Montag mit. Rudy wird demnach bis Saisonende vom Ligakonkurrenten FC Schalke 04 ausgeliehen.
Mit 227 Bundesliga-Einsätzen für die TSG ist Rudy der Rekordspieler des Vereins. "Wir freuen uns sehr über die erneute Rückkehr von Sebastian. Seine Routine, seine technischen Fähigkeiten und sein ... Hier weiterlesen
Petković enttäuscht über bevorstehendes Karriereende
-
Die Tennisspielerin Andrea Petković hat sich enttäuscht über ihr bevorstehendes Karriereende geäußert. "Manchmal sitze ich nach Turnieren zwei Tage lang zu Hause rum und bin einfach nur traurig", sagte die 33-Jährige dem Magazin "Zeit-Campus". Sie wünsche sich, dass ihr Körper ihr noch zehn gute Jahre geben würde.
"Wo bleiben die ganzen Jungbrunnen?" Sie habe oft bis zur Erschöpfung gespielt. ... Hier weiterlesen
1. Bundesliga: Bayern ringt Hertha nieder
-
Zum Abschluss des dritten Spieltags der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern dank eines irren 4:3-Siegs gegen Hertha BSC Berlin zurück in die Erfolgsspur gefunden, nachdem in der vergangenen Woche die unglaubliche Serie von 32 Spielen ohne Niederlage gegen Hoffenheim gerissen war. In der ersten Halbzeit der Partie hielt die Hertha gut mit dem Rekordmeister mit, die Münchner schafften es erst kurz ... Hier weiterlesen
1. Bundesliga: Wolfsburg und Augsburg trennen sich torlos
-
Im ersten Sonntagsspiel des dritten Spieltags der Bundesliga haben sich der VfL Wolfsburg und der FC Augsburg torlos getrennt. Augsburg ist damit aktuell Tabellenzweiter, während die Wölfe auf dem 15. Rang stehen. Im ersten Durchgang war die Partie völlig offen mit guten Torchancen auf beiden Seiten.
Der VfL war dabei die etwas aktivere Mannschaft. Nach dem Seitenwechsel zogen sich die Augsburger ... Hier weiterlesen
2. Bundesliga: Würzburg spielt bei Antwerpen-Debüt unentschieden
-
Am dritten Spieltag der 2. Bundesliga haben die Würzburger Kickers beim Debüt von Cheftrainer Marco Antwerpen 2:2 gegen die SpVgg Greuther Fürth gespielt. Bereits nach zwei Minuten sorgte Robert Herrmann für die Führung der Hausherren. Vor allem in der Anfangsphase der Partie präsentierte sich der Aufsteiger stark.
Dennoch konnte Branimir Hrgota das Spiel in der 26. Minute wieder ausgleichen. Im ... Hier weiterlesen
1. Bundesliga: Schalke in Leipzig chancenlos
-
Am dritten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat RB Leipzig sein Heimspiel gegen den FC Schalke 04 mit 4:0 gewonnen. Im ersten Spiel unter dem neuen Cheftrainer Manuel Baum presste Schalke von Beginn an aktiv und störte die Sachsen wirksam im Aufbauspiel. So dauerte es bis zur 17. Spielminute ehe Angelino nach starkem Pass von Nkunku die erste gute Chance der Gastgeber hatte, den Ball im ... Hier weiterlesen
Zweitligist HSV verpflichtet Bayern-Torwart Ulreich
-
Der Hamburger Sportverein hat sich die Dienste von Torhüter Sven Ulreich gesichert. Das teilte der Fußball-Zweitligist am Samstagabend mit. Der 32-Jährige wechselt vom deutschen Rekordmeister FC Bayern München zum HSV und unterschreibt einen Dreijahresvertrag bei den Rothosen.
"Nach dem Abgang von Julian Pollersbeck war es klar, dass wir noch einen weiteren Torhüter ins Team dazu holen werden. ... Hier weiterlesen
1. Bundesliga: Köln verliert Rheinderby gegen Gladbach
-
Am dritten Spieltag der 1. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Köln zuhause im Rheinderby gegen Borussia Mönchengladbach mit 1:3 verloren. Die Gladbacher hatten die erste dicke Chance, als in Minute vier, als zunächst Hofmann an Horn scheiterte und im Nachschuss Bensebaini am Kölner Schlussmann nicht vorbeikam. Köln agierte defensiv zu inkonsequent.
In der sechsten Minute tauchte Thuram allein vor ... Hier weiterlesen
Ex-BVB-Torwart Langerak: Hielt Dortmunder Angebot für einen Traum
-
Der ehemalige Torhüter von Borussia Dortmund, Mitchell Langerak, hatte das Angebot des BVB 2010 zuerst für einen Traum gehalten. "Mein Berater rief mich um 3 Uhr morgens an, um mir mitzuteilen, dass Dortmund mich so schnell wie möglich verpflichten wolle", sagte der Australier, damals in Melbourne aktiv, den Portalen "Goal" und Spox. "Ich war im Halbschlaf, also sagte ich: `Ja, super, kein ... Hier weiterlesen