-

Ökonomen rechnen mit deutlichem Anstieg der Pflegebeiträge bis 2040

Ökonomen rechnen mit deutlichem Anstieg der Pflegebeiträge bis 2040
Deutschland und Welt: - Der Gesundheitsökonom Jürgen Wasem von der Universität Duisburg-Essen geht von einem Anstieg der Pflegebeiträge um deutlich mehr als ein Viertel bis 2040 aus. "Die Kostenlawine in der Pflege kommt", sagte Wasem der "Bild" (Samstagausgabe). "Klar ist, dass der Beitragssatz weiter deutlich steigen wird in den nächsten 15 Jahren: auf mehr als fünf Prozent."
Grund sei eine Verdoppelung der Pflegekosten auf mehr als 100 Milliarden Euro im Jahr. Der Münchner Gesundheitsökonom Günter Neubauer rechnet bis 2040 sogar mit einem Anstieg des Beitragssatzes auf bis zu 6,25 Prozent. Er führt die Entwicklung auf den starken Anstieg der Zahl der Pflegebedürftigen zurück.