-

US-Inflationsrate stagniert

US-Inflationsrate stagniert
: - Die Verbraucherpreise in den USA erhöhen sich weiter deutlich. Nach Angaben der US-Statistikbehörde liegt die Inflationsrate im Juli bei 5,4 Prozent - wie schon im Juni. Gegenüber dem Vormonat legten die Preise im siebten Monat des Jahres um 0,5 Prozent zu.
Nach wie vor sind die Energiepreise kräftigster Treiber, sie legten im Jahresvergleich um 23,8 Prozent zu (Juni: +24,5 Prozent). Nahrungsmittel verteuerten sich innerhalb eines Jahres um 3,4 Prozent (Juni: +2,4 Prozent), alle anderen Preise legten um durchschnittlich 4,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr zu (Juni: +4,5 Prozent). Seit Anfang des Jahres waren die Verbraucherpreise in den USA immer gestiegen. Im Januar hatte die Jahresinflationsrate noch bei 1,4 Prozent gelegen - seitdem ging es nach oben.
Finden Sie diese Unternehmensnachricht interessant?
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens? Wir freuen uns auf Ihre Meinung mit Sternebewertung! Beleidigungen jeglicher Art werden nicht veröffentlicht.
Vor und Nachname*
Ihre E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)*
Ihre Sternebewertung*
Gefällt Ihnen der Beitrag oder das Produkt des Unternehmens?*
Mit Setzen des Hakens erkläre ich mich einverstanden, dass mein Kommentar (ohne Mailanschrift) veröffentlicht wird. Mir ist bekannt, dass aus technischen Gründen meine Mailanschrift erforderlich ist und nur hierfür gespeichert wird. Zu den Datenschutzbestimmungen klicke auf den nachstehenden Link!*

Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!