-

iKratos Solar- und Energietechnik: Sollte wirklich der Preis bei einer Photovoltaikanlage entscheiden?

iKratos Solar- und Energietechnik: Sollte wirklich der Preis bei einer Photovoltaikanlage entscheiden? Foto: iKratos
Gemischte Firmen-News: -

Wenn man sich für eine Photovoltaikanlage interessiert ist es heutzutage ja meist so, dass man sich im Internet darüber informiert. Man informiert sich über die verschiedenen Hersteller, wie es montiert wird, einfach was allgemein auf einen zukommt. Auch versucht man sich natürlich über Preise und Firmen zur Umsetzung zu informieren. Manchmal wird man auch fündig, man erhält ein Beratungsgespräch oder vielleicht sogar ein schnelles Angebot. Oftmals werden dann mehrere Firmen kontaktiert und um ein Angebot gebeten. Aber wie entscheidet man sich dann für eine Firma? Sollte wirklich der Preis entscheiden? Aus Sicht eines erfahrenen Installateurs, definitiv nein. Wer sich vor ca. 10 Jahren eine Photovoltaikanlage gekauft hat, musste vielleicht auch schon die Erfahrung machen, dass es den Installateur mittlerweile nicht mehr gibt.

Man hört aber auch andere Geschichten, wie das bei einem Unternehmen bestellt wird, dass weiter weg ist und man dann nur die Module und keine Elektrik bekommt, da das Unternehmen zwischenzeitlich Pleite geht. Daher sollte nicht nur der Preis für die Entscheidung ausschlaggebend sein, sondern auch andere Aspekte wie Regionalität, Erfahrung, Kernkompetenzen und Sympathie. Informieren Sie sich zum Beispiel nach Ihrer Internetrecherche bei Nachbarn, die vielleicht schon eine Anlage montiert haben, oder bei Ihrem Netzbetreiber. Sie sollten auch auf ein individuelles Beratungsgespräch bestehen und erst etwas unterschreiben, wenn Sie sich mit dem Unternehmen sicher sind.

Eine Firmen Information von iKratos Solar- und Energietechnik GmbH


Werbeanzeigen und Informationen von Unternehmen!