Sport | Deutsches Wochenblatt


 
DFL: Entscheidung über Zuschauer-Rückkehr liegt bei Politik
-
Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) sieht die Entscheidung über eine Stadion-Rückkehr von Zuschauern bei Bundesligaspielen bei der Politik. "Auch die neue Spielzeit wird weiterhin unter dem Einfluss der Corona-Pandemie stehen", sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert am Dienstag nach einer außerordentlichen Mitgliederversammlung der Klubs der 1. und 2. Bundesliga. Deswegen werde man weiter mit ... Hier weiterlesen
Borussia Mönchengladbachs Medizinchef hält Psychologie für wichtig
-
Der neue Leiter Medizin und Prävention des Champions-League-Teilnehmers Borussia Mönchengladbach, Martin Meichelbeck, hält die Psychologie für einen wichtigen Teil in der Betreuung von Fußball-Profis. "Der Bereich Psychologie ist bei Weitem noch nicht so etabliert wie Physiotherapie oder die Ernährungswissenschaften", sagte der Ex-Profi der "Rheinischen Post". Der Psychologe werde im Fußball oft ... Hier weiterlesen
Fan-Bündnis kritisiert DFL-Pläne zur Rückkehr von Zuschauern
-
Das Fan-Bündnis "Unsere Kurve" hat die Pläne der DFL zu einer Rückkehr der Fans in Fußballstadien kritisiert. Wenn es Tickets erstmal nur in personalisierter Online-Form geben soll, brauche es dazu klare Regeln, sagte Vorstandsmitglied Jost Peter am Dienstag im RBB-Inforadio. So sollten die "abgegeben Daten (nur) zum Gesundheitsschutz genutzt werden und nicht für andere Zwecke", wie etwa einer ... Hier weiterlesen
Kubicki für Bundesliga-Saisonstart mit Zuschauern
-
Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) hält einen Bundesliga-Saisonstart auch mit Zuschauern in den Stadien für sinnvoll. "Wenn wir sportliche Aktivitäten mit einem dauerhaften Lockdown belegen, werden wir massive Probleme bekommen", sagte Kubicki in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Es gebe Konzepte, die ordentlich umgesetzt werden müssten.
Man könne auch in Stadien Abstand ... Hier weiterlesen
Gutachten: Gehaltsobergrenzen im europäischen Fußball möglich
-
Eine Begrenzung der Millionengehälter im europäischen Fußball verstößt nicht gegen EU-Recht. Zu diesem Urteil kommen zwei Rechtsgutachten der Wissenschaftlichen Dienste des Bundestages, die der SPD-Politiker Thomas Oppermann in Auftrag gegeben hat, und über die die "Süddeutsche Zeitung" (Montagsausgabe) berichtet. Bei einer Sitzung der in der Deutschen Fußball-Liga (DFL) zusammengeschlossenen ... Hier weiterlesen
Formel 1: Hamilton gewinnt trotz Reifenschaden in Silverstone
-
Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Großbritannien gewonnen. Zweiter in Silverstone wurde Max Verstappen (Red Bull). Hamilton konnte fast das gesamte Rennen von vorne gestalten.
Das hintere Feld blieb unterdessen aufgrund einer Safety-Car-Phase nach einem Unfall von Daniil Kwjat (Alpha Tauri) länger eng beieinander. Am Ende schien der Mercedes-Doppelsieg ungefährdet zu sein - ... Hier weiterlesen
Ex-Nationalspieler Wagner beendet Karriere
-
Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Sandro Wagner beendet seine aktive Karriere. "Ich bin unglaublich dankbar, dass mir der Fußball ein wunderbares Leben ermöglicht hat. Ich habe all meine Ziele und Träume verwirklichen können", sagte der frühere Bayern-Spieler der "Bild".
Er sagte weiter, dass er demnächst eine Trainer-Ausbildung in einem DFB-Sonderkurs starten will. Der Stürmer ... Hier weiterlesen
Ex-Nationalspieler Compper beendet seine Karriere
-
Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Marvin Compper beendet seine aktive Karriere und wird Co-Trainer bei Drittligist MSV Duisburg. Das teilte der Verein am Samstagnachmittag mit. "Ich bin Ivo Grlic, Torsten Lieberknecht und dem MSV sehr dankbar, diese ersten Schritte als Trainer hier gehen zu dürfen. Ich freue mich, mich mit meiner Expertise und meinem Wissen einbringen zu können und ... Hier weiterlesen
Formel 1: Hamilton holt Pole in Silverstone
-
Vor dem Grand Prix von Großbritannien hat Mercedes-Pilot Lewis Hamilton im Qualifying die Pole-Position in Silverstone geholt. Teamkollege Valtteri Bottas fuhr am Samstag auf den zweiten und Red-Bull-Pilot Max Verstappen auf den dritten Startplatz vor Ferrari-Akteur Charles Leclerc auf Startplatz vier. Der McLaren-Fahrer Lando Norris und Racing-Point-Pilot Lance Stroll folgten dahinter.
McLaren-Pi ... Hier weiterlesen
Thomas Müller vergleicht Hansi Flick mit Pep Guardiola
-
Bayern-München-Stürmer Thomas Müller sieht Parallelen in der Arbeit und Taktik zwischen den Trainern Pep Guardiola und Hansi Flick. "Ähnlich klar geregelt war unser Spiel zuletzt unter Pep Guardiola", sagte Müller der "Süddeutschen Zeitung" (Samstagausgabe) in Bezug auf die Taktik des FC Bayern. "Da durfte zwar jeder Spieler seiner Position eine individuelle Note mit hinzugeben, aufgrund seiner ... Hier weiterlesen